Gänseblümchen Salbe

(2 Kundenrezensionen)

 2,80 13,50

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Gänseblümchen Salbe

Das Gänseblümchen ist einer der ersten Frühlingsboten und es heißt, wer die ersten drei Gänseblümchen im Frühjahr esse, werde das restliche Jahr von Zahnschmerzen, Augenbeschwerden und Fieber verschont. Und wer getrocknete Gänseblümchen bei sich trüge, die am Johannistag mittags zwischen 12 und 13 Uhr gepflückt wurden, dem ginge keine wichtige Arbeit schief.

Unermüdlich bringt diese Pflanze fast das ganze Jahr hinweg ihre kleinen Blütenköpfe hervor.

Noch zu unserer Kindheit war das Gänseblümchen eine richtige Kinderblume, da wurden Kränze gebunden, kleine Gänseblümchensträuße für Mutti oder Oma gepflückt oder orakelt, indem einzelne Blütenblätter abgezupft und abwechselnd mit ja und nein abgezählt wurde.

Das Gänseblümchen kann bei vielen Hautproblemen helfen, sie wirkt entzündungshemmend, wundheilend und wird von vielen Neurodermitikern geschätzt.

Inhaltsstoffe

Bienenwachs

Lanolin

Zitrone

Gänseblümchen

Anwendung

Bei blauen Flecken, kl. Schürfern einfach die betroffenen Stellen gut einschmieren

 

Nicht verwenden bei Unverträglichkeiten gegenüber einem der Inhaltsstoffe

Nicht zum Verzehr geeignet

 

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Füllmenge

100g, 10g, 50g

2 Bewertungen für Gänseblümchen Salbe

  1. Franz

    Super angenehme Salbe

    • Michelle Lederer

      Vielen Dank

  2. Michelle Lederer

    Super gut für blaue flecken

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.