Räuchergeschirr

Zu den Rauhnächten gibt es viele Bräuche und Riten,

da die Rauhnächte eine Schwellenzeit sind, vergleichbar mit dem Wechsel von Tag zu Nacht.

Mond- und Sonnenkräfte sind jetzt sehr schwach. Das alte Jahr geht zu Ende, ein kurzer Moment des Innehaltens und ein neues Jahr beginnt.

Deshalb wurde und wird diese Zeit traditionell zum Räuchern genutzt.

Zeigt alle 10 Ergebnisse